Stimmen

Stimmen zur Aufstellungsarbeit

  • Fachkompetenz in Kombination mit Mitgefühl und Warmherzigkeit, Geduld und Geradlinigkeit, Annahme und Führung, offener Raum ohne Urteil - so habe ich Marion Lockert erlebt. Eine Atmosphäre, in der es mir leicht fiel, meine Gefühle zu erlauben – ohne Drama. Integration mit Leichtigkeit. Ich fühle mich “ganzer”. Danke! Rita Hansen, Unternehmensberaterin
  • Dieses Wochenende möchte ich nicht missen. Meine eigene Aufstellung hat mich tief bewegt. Aber auch die Erfahrungen und Eindrücke aus anderen Aufstellungen sind sehr wertvoll für mich. Deine warme und herzliche Art, mit Menschen und deren spezifischen Situationen umzugehen tut sehr gut. Nicht zuletzt trägt auch die räumliche Umgebung – mit vielen liebevollen Details – dazu bei, dass man sich bei dir wohl fühlt. Petra Pottebaum, Sekretärin, Osnabrück
  • …, da ich mich bei dir bedanken möchte. Es fängt mit der unvergleichlichen Atmosphäre an, die du schaffst und dann lässt du dir Zeit, bist achtsam und gibst viel Raum, dass zu zeigen, worum es geht. Es ist bewundernswert, wie genau du beobachtest und lösungsorientiert erarbeitest. Danke ! Kristin Gruber, Unternehmerin
  • Liebe Marion, vielen Dank für dieses Wochenende. Deine einfühlsame und behutsame Art in dieser Therapieform hat mich “um Meilen” weitergebracht. Ich habe, wie versprochen, nicht nach Erklärungen auf die Frage “wie funktioniert das ” gesucht, sondern es einfach auf mich wirken lassen. …. und die Wirkung ist fantastisch ! Ich kann es immer noch kaum glauben, dass ich dank der Aufstellung diesen schweren Lebensabschnitt nun wirklich auch als “Abschnitt” betrachten kann. Ein herzliches Dankeschön ! Christian aus Köln
  • Als ich mit 20 meinen bereits 80 Jahre alten Vater kennen lernte, konnte ich  all die Herzlichkeit, die er mir in Worten, Taten und Gesten zukommmen ließ, nicht annehmen. Erst über 30 Jahre später, mit Hilfe der Aufstellung und der besonders liebevollen und einfühlsamen Führung von Marion habe ich heute ein warmes wohliges Gefühl, wenn ich an meinen Vater denke. Christel Tobeck, Versicherungskauffrau/Ausbilderin, Hannover
  • Durch das Familienstellen ist mir klar geworden, dass ich Teil eines Systems bin, welches auch über Generationen hinweg Auswirkungen auf mein Leben hat. Mir diese Zusammenhänge deutlich zu machen und die innere Ordnung wiederherzustellen, schafft Klarheit und damit die Grundlage für ein selbstbestimmtes und bewusstes Leben. Meine schönste Erkenntnis: Alles geschieht aus Liebe. Feli Duijnisveld, Internet-Trainerin
  • Die Aufstellungsarbeit, so wie ich sie bei dir erlebt habe, hat mir den respektvollen, würdigenden Zugang zu längst verschütteten Gefühlen ermöglicht. Dr. Bernd Rosemeier, Zahnarzt
  • Es war sehr bewegend und hat das Verhältnis zu meiner Mutter wirklich verändert. Ein noch ungewohnter Gedanke, so nach 41 Jahren … C. Holloch, Nürnberg
  • Und weißt du was? Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denken, Du könntest zaubern! Und ein bisschen ist Deine Begabung für Aufstellungsvorgänge ja auch wie Zauberei! Ich arbeite derzeit gerne und motiviert an allen Prozessen, die sich um meine Arbeit drehen! L. Jurk, Köln

zu den Matrix-Aufstellungen

  • Ich habe bereits zweimal an den Matrix-Aufstellungen teilgenommen und bin von Marion Lockert und ihrer Arbeit restlos überzeugt. Sie bietet einen sicheren Rahmen für die persönliche Innenschau und Weiterentwicklung. Sie verfügt über ein sehr großes Wissen, welches sie gezielt und kraftvoll einsetzt. Ihre Vorgehensweise ist dabei weich und einfühlsam. Vincent Boillat, Reikimeister, Basel
  • Liebe Marion, vielen lieben Dank für die Bilder, auch sie werden mich dabei unterstützen, immer wieder in diesen wunderbaren inneren Raum, in dem ich mich gerade befinde, zu verweilen… Es fühlt sich in der Tat so an, als ob etwas in mir tief aufatmet nach langer Anspannung und irgendwie “Auf-der-Hut-Sein” (viele Leben). Wenn der Kampf vorbei sein darf, kommt die Neu-Orientierung… und einfach Freude!!! Danke für deine einfühlsame Begleitung und deine Freude, mit mir zu arbeiten: Das habe ich richtig gemerkt : -) So war es auch leicht für mich, mich entsprechend zu öffnen. Heiko Hinrichs, Lehrtherapeut für Systemaufstellungen, Bremen
  • Die Aufstellung meiner Archetypen der Seele ermöglichte mir den Blick auf mein Selbst, wie ich es bisher noch nicht wahrgenommen hatte.  Sehr hilfreich war für mich zu entdecken, welche Eigenschaften ich besser integrieren kann und vor allem, welche Kraftquellen in meinem Inneren zur Verfügung stehen.  Nina Kaiser, Eventmarketing
  • Marion Lockert erweckt in ihren Matrix-Aufstellungen professionell und einfühlsam archetypische Anteile der eigenen Seele zum Leben. Theorie und tiefenwirksame Erfahrung ergänzen sich und werden für den eigenen Weg nutzbar. Teilnehmer dürfen sich auf schöne Aha-Erlebnisse und durchaus auch bahnbrechende Erkenntnisse über sich selbst freuen, die als entlastend und hilfreich wahrgenommen werden. Anke Modrow, Übersetzerin & Therapeutin, Karlsruhe
  • weitere Teilnehmerkommentare zu den spirituellen Aufstellungen: hier klicken