BusinessAufstellungen für Selbständige

Gut aufgestellt und frisch auf Kurs!

BusinessAufstellungen in Hannover für Selbständige

Als Selbständige oder Freiberufler zu arbeiten bedeutet Selbstbestimmung und Entfaltung – und oft stehen wir allein vor schwierigen Entscheidungen, unsicheren wirtschaftlichen Situationen, fühlt sich unsere Ausrichtung unklar an.

BusinessAufstellungen* zeigen das unbewusste innere Bild unserer persönlich-beruflichen Seite. Sie klären Themen nachhaltig, orten Hindernisse und mobilisieren Kräfte und Ressourcen. Und lehren viel über die systemischen Bedingungen des Erfolgs, geben Sicherheit, Schwung und Orientierung!

Zielgruppe als Aufsteller:

  • Start-Ups
  • GründerInnen
  • KleinunternehmerInnen mit maximal drei Angestellten^
  • Selbständige und
  • FreiberuflerInnen

Zielgruppe als Gäste / Stellvertreter: natürlich gerne die oben Genannten und an Business-Knowhow Interessierte, EntscheiderInnen, ManagerInnen, Führungskräfte

Das Konzept: eintägiges Seminar – fortlaufend als frei buchbare Reihe. Jeder Termin startet mit einem spannenden BusinessThema als Inspiration für alle, danach folgen 3-4 individuelle Aufstellungen. Für diese Aufstellungen melden Sie sich gesondert für IHR Thema an.

Bekanntermaßen ist auch die Teilnahme ohne eigene Aufstellung sehr förderlich, berührt die Anschauung und Beteiligung als “Stellvertreter” in den Aufstellungen doch immer auch eigene Aspekte. So oder so gehen Sie bereichert aus einem intensiven Tag.

Was kann man “aufstellen”?

Typische Fragestellungen in BusinessAufstellungen sind:

  • Persönliche und seelische Stimmigkeit der Ausrichtung: Wofür bin ich richtig?
  • Ressourcen und Bremskräfte: Was stärkt mich, was hindert mich, was (oder wer) könnte mich unterstützen?
  • Zielgruppenklärung: Wer braucht mich?
  • Zukunftsklärung: Halten, wechseln oder expandieren?
  • Marketingstrategien: Wo und wie zeige ich mich?
  • Logo-, Namen- und Markenaufstellung: Wie soll das Kind denn heißen?
  • Standing: Was gibt mir mehr Selbstbewusstsein?
  • Produktauswahl: Welche Angebote passen zu mir? Was ist erfolgsträchtig?
  • Umgang mit Kapitalfluss: Wie viel Geld „darf“ ich nehmen?
  • Kooperationen: Wer passt?
  • Orte und Räume: Welche Umgebung fördert?
  • Konflikte: Gute Lösungen mit Partnern, Kunden/Klienten oder Lieferanten
  • Supervisionsaufstellung: Neue Impulse für schwierige Fälle

All diese (und weitere) Themen, systemisch betrachtet, bekommen durch eine Aufstellung Lösungsraum – das gibt Sicherheit, Schwung und Orientierung!

Ort: MLI
Zeiten: 10 – ca. 18.30 Uhr
Kosten: 285 € für eine eigene Aufstellung, 80 € als aktiver Stellvertreter

^Warum nur “bis drei Angestellte”?

Unternehmen mit mehr Mitarbeitern bzw. Kollegen weisen eine größere Komplexität auf. Sehr gerne machen wir auch für solche Firmen Businessaufstellungen, nur braucht es dafür mehr Zeit und Raum. In diesen Fällen nutzen wir unseren versierten und erprobten “Stellvertreter-Pool” (meist Ausbildungsschüler von Marion Lockert), die neutral und vertraulich arbeiten. Schauen Sie auf unsere Business- Homepage unter www.mli-Business.de/businessaufstellungen und sprechen Sie uns gesondert an, z.B. unter T. 0511 76351690

*Was ist eine BusinessAufstellung?

Vielleicht haben Sie schon mal von Familienaufstellungen gehört. Diese Methode ist schon seit vielen Jahren auch für geschäftliche Fragestellungen und Wirtschaftsunternehmen fruchtbar gemacht worden, ist als Methode wissenschaftlich untersucht und evaluiert.

Beim Aufstellen zeigen sich bisher unbewusste Bremskräfte und die persönlichen oder gruppendynamischen Verstrickungen, die den Flow bisher verhindert haben. Lösungen werden auf den Weg gebracht. Sichtbar, hörbar, spürbar.

Wie geht eine Aufstellung vor sich?

Nach der Auftragsklärung schlägt die Aufstellungsleiterin lösungsrelevante Personen oder Faktoren vor. (Zum Beispiel “Ihre Person”, das “Ziel”, Ihr “Produkt X” und die “Kunden”.) Nun wählt der/die AufstellerIn aus dem Kreis der Teilnehmer sogenannte “StellvertreterInnen” aus, die diese Elemente repräsentieren, und positioniert sie intuitiv im Raum. Die Aufstellung beginnt… (Eine umfassende Beschreibung der Aufstellungsmethode finden Sie hier)

infosyon ProfessionalDGfS_Lehrtrainerin


                    Forum Werteorientierung

Aufstellungsleitung: Marion Lockert

Marion Lockert, Lehrtrainerin/ Lehrtherapeutin für Systemaufstellungen DGfS e.V., zertifizierte infosyon e.V. professional für Organisationsaufstellungen, NLP-Lehrcoach DVNLP e.V., selbständig seit 1988, Management-, Führungskräfte und Persönlichkeitstrainerin, Archetypen der Seele-Coach, verbindet Business und Spiritualität.

Dieses Seminar ist zur Zeit “on demand” gestellt. Wir sammeln Interessenten und finden dann einen gemeinsamen Termin. Sie möchten sich listen lassen?
Senden Sie uns eine Kontaktinfo (hier klicken) und nennen Sie uns Ihren Seminarwunsch!