Berlin Archetypenseminar: Mensch, ängstige dich nicht!

Berlin Archetypenseminar: Mensch, ängstige dich nicht!

Ein Seminar zur freudigen Erkundung der 7 Urängste
nach den Archetypen der Seele

NLP Marion LockertNach der Seelenlehre von Dr. Varda Hasselmann / Frank Schmolke beinhaltet unsere seelische Struktur auch ein Angstmuster. Unsere Ängste treiben uns zuweilen heftig um, sind aber auch ein Katalysator für unsere seelische und geistige Entwicklung. Und sie bergen ein befreites Potential.

In diesem Seminar werden wir mit Leichtigkeit in die Tiefe gehen. Wir erkunden spielerisch die 7 Urängste und fördern deren Balance und Potential. Falls du deine archetypische Matrix noch nicht kennst, finden wir Hypothesen darüber, welche beiden Urängste dein eigenes Muster bilden.

Zeiten: Freitag Abend, Samstag ganztägig, Sonntag bis zum Nachmittag
Ort: Nähe Kudamm, Berlin Wilmersdorf
Kosten: 200 € inkl. MwSt.

Achtung:
Die Anmeldung läuft ausschließlich über friedrich@sefranek.info – nicht über das MLI!

mehr Infos hier...

Datum/Zeit
30.01.2015 - 01.02.2015
Ganztägig Uhr


AGB: Hier das Kleingedruckte

Mit der Versendung dieser Mail gilt Ihre Anmeldung von Ihrer Seite als verbindlich und wir buchen Sie ein. Sie bekommen von uns eine Rechnung per Mail oder Post. Ihre Zahlung sollte dann spätestens nach 10 Tagen auf unserem Konto sichtbar sein.

Stornierungen: Bei bis zu 3tägigen Seminaren bis 2 Wochen, bei 5 oder mehrtägigen bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich. Ihr Betrag wird abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 30 € bzw. 150 € erstattet, danach nur dann, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen. Dies gilt auch im Krankheitsfall. Muss die Leitung das Seminar absagen, erhalten Sie natürlich Ihren Betrag in voller Höhe zurück.

Die Kurse ersetzen keine Therapie. Das Marion Lockert Institut behält sich vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen. Mit der Anmeldung versichern Sie, selbstverantwortlich teilnehmen zu können.

Bei Anmeldungen innerhalb der Woche der Veranstaltung bringen Sie bitte den passenden Betrag am ersten Tag der Veranstaltung mit.