Linde Hasselmann: Intuitive Medialität 1

Intuitive Medialität Teil 1 mit

Linde Hasselmann

Wochenendseminar: Linde Hasselmann: Intuitive Medialität Teil 1

Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer, die ihren Zugang zu Medialität prüfen und erweitern möchten. Wir werden uns an diesem Wochenende spielerisch und mit Ernsthaftigkeit verschiedenen Techniken der medialen Arbeit widmen wie Readings, mediales Schreiben, mediales Sprechen und weitere mediale Verbindungsmöglichkeiten kennenlernen.

Voraussetzung:  keine. Vertrautheit mit dem Matrixsystem ist ein Vorteil.

Termin: 17. – 19. März 2017, Beginn Freitagmorgen 10 Uhr, Ende Sonntag ca. 18 Uhr

Pausensnacks und Getränke stehen den Teilnehmern zur Verfügung. In der Mittagspause besteht in der Nähe des Instituts die Möglichkeit, günstig essen zu gehen. Infos für eventuelle Übernachtungen hier

Kosten: 380 €uro

Bitte mitbringen:
einen großen Schreibblock / DIN A3 Papier, mehrere gut schreibende Stifte, Lärmschutz (bspw. Oropax), das Foto eines euch nahe stehenden lebenden Menschen, ein wärmendes Halstuch, bequeme Kleidung, Wollsocken

Achtung: Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt, deswegen bei Interesse rechtzeitig anmelden!
Anmeldeschluss mit Rücktrittsoption ist der 10. Februar 2017. Bis zu diesem Zeitpunkt kann ohne entstehende  zurück getreten werden. Nach diesem Zeitpunkt ist der volle Seminarpreis in Höhe von 380€ zu zahlen. Aber anmelden können Sie sich natürlich auch danach noch !!!

Anmeldung hier

______________________________________________________________________

Einzelsitzungen: Mediale Beratung

Wir alle haben Fragen und suchen nach Antworten. Bei vielen Fragen wissen wir, an wen wir uns wenden müssen, wenn wir uns die Antworten nicht selber geben können.

Wir fragen Ärzte, wenn unser Körper uns unverständliche Signale sendet. Wir fragen Therapeuten und Berater, wenn unsere Psyche Signale sendet, die wir nicht deuten können. Wir suchen Unterstützung (Antworten) bei der Lösung von Problemen und Konflikten bei professionellen Helfern unterschiedlicher Fachrichtungen.

Und dann gibt es da die besonderen Fragen, die manchmal in uns auftauchen, für die keine der üblichen Antwortgeber infrage zu kommen scheint. Was wohl der Sinn der einen oder anderen heftigen Krise sein mag? Ob es möglich sein könnte, Kontakt mit einer verstorbenen Person zu haben? Gibt es womöglich bewusste Wesen jenseits unserer materiellen Welt? Was mag in meinem Mann/meiner Frau vorgehen, die im Koma liegt und auf eine normale Kommunikation nicht reagiert? Was denkt wohl mein Kind jenseits seiner geistigen Behinderung? Was ist meine innere Wahrheit, die Wahrheit meiner Seele in Bezug zu meinen Freunden, Verwandten, Kollegen, „Lieblingsfeinden“? Gibt es Kommunikationspartner, Lehrer, Ratgeber im transpersonalen Raum für mich?

Für all diese „unüblichen“ Fragen ist ein Medium eine angemessene Fachperson. Mit seiner vermittelnden Hilfe kann Kommunikation stattfinden, wo vorher Schweigen war. Ein Medium, ein Kontakt-Vermittler zwischen den Welten, ist in der Lage, die Antworten der „anderen Seite“ zu übermitteln. Es tritt sozusagen innerlich zur Seite und erlaubt den Antwort gebenden Wesenheiten der transpersonalen Welt möglichst ungestört und unbehindert die Antworten auf die Fragen zu geben.

Linde Hasselmann ist ein solches professionelles Medium, sie führt seit vielen Jahren mediale Beratungen durch und leitet Seminare und Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt Mediales Schreiben in Italien, der Schweiz, in Österreich und in Deutschland. Sie kann auch in Italien, ihrer Heimat, nach Absprache aufgesucht werden.

Die Beratungssitzung beinhaltet ein Vorgespräch, den eigentlichen medialen Kontakt sowie ein Nachgespräch und erstreckt sich in der Regel auf 90 Minuten.

Kosten: 180,- €uro
Termine:  in der Zeit vom 13.3. bis zum 16.3. 2017 nach individueller Absprache

Begrenzte Plätze, Anmeldung mit Terminabsprache dringend erforderlich!
T. 0511 7635169-0

Linde_HasselmannLINDE HASSELMANN lebt in Italien, kommt jedoch mehrere Male im Jahr nach Deutschland, in die Schweiz und nach Österreich, um auch dort ihre medialen Beratungen und Seminare anzubieten.

Seit vielen Jahren ist sie im deutschsprachigen Raum als Sprach- und Schreibmedium bekannt. Sie stellt u.a. Kontakte mit der Seele und der Seelenfamilie her und unterrichtet Mediale Techniken.

Sie ist die Schwester von Varda Hasselmann, bekannt durch die Archetypen der Seele, und arbeitet eng mit ihr zusammen.